ISSJÖ + LÖBBO + FREDRIKA = ziemlich perfekte Tischleuchte!

Posted on 3. Februar 2011

6


ISSJÖ - Fuss in Ordnung, Schirm ganz schön abgewrackt!

ISSJÖ – Fuss in Ordnung, Schirm ganz schön abgewrackt!

Endlich! Dachte ich vor 4 Jahren, als ich mir die ISSJÖ Tischleuchte bei ebay ersteigerte. Völlig neuwertig sollte sie sein, aber, äh, ja, das war sie nicht! Der Lampenschirm sah ganz schön gruselig aus. So kommt die nicht in mein Wohnzimmer! Das war mir innerhalb von Sekunden klar. Also rauf auf den Speicher – mit solchen Ebay-Ersteigerungen quält man sich am Besten später …. irgendwann mal … heute!

So geht das gar nicht!

So geht das gar nicht!

Gestern habe ich mir beim Möbelhaus meines Vertrauens einen Lampenschirm gekauft, den es dort erst ganz kurz gibt: LÖBBO. LÖBBO ist in drei Größen erhältlich und in der kleinsten Größe gibt es ihn in 6 Farben. Ich hab mich aber für die mittlere Größe entschieden. Kostenpunkt: 6,99 Euro. Farbe: Weiß. Das passt wunderbar zu meinem Projekt.

LÖBBO - passt perfekt!

LÖBBO – passt perfekt!

Neben der alten (vom Staub der letzten Jahre gereinigten Lampe, bzw. genau genommen deren wunderschönen roten Glasfuss) ISSJÖ – Tischleuchte, einem neuen LÖBBO-Lampenschirm brauchte ich noch einen Meter Meterware (in meinem Fall ziemlich eindeutig FREDRIKA), ein paar Meter STYLEFIX von Farbenmix und alles das, was ein gutes Nähset so beinhaltet (Schere, Schneiderkreide, Stecknadeln).

Stylefix hält auch Plaste und Stoff zusammen!

Stylefix hält auch Plaste und Stoff zusammen!

Mit Fredrika hab ich dann den Lampenschirm bespannt. Zum Kleben habe ich einfach das ziemlich geniale STYLEFIX von Farbenmix benutzt und so die beiden Komponenten zusammen gebracht. Dann einfach den alten Lampenschirm auf den Speicher gebracht (und die Entscheidung über sein endgültiges Ableben in der Tonne vertagt) und eine Glühbirne Energiesparlampe eingeschraubt. Das Ergebnis gefällt mir richtig gut :D.

Fertig!

Fertig!

About these ads